Sao Lourenco

Auch am letzten Tag gab es wieder eine spektakuläre Wanderung! Die Ponta Sao Lourenco befindet sich im Nordosten, ist komplett levadafrei und trotz der schroffen Landschaft sehr reizvoll.

Auch das Wetter hat noch einmal mitgespielt. Trotzdem fällt mir der Abschied heute leicht.

So schön das warme Wetter ist, werde ich das kommende Wochenende auch einige Grad kühler genießen können…werde ich jetzt zum Gewohnheitstier?

Advertisements

3 Kommentare zu “Sao Lourenco

  1. Ein traum! Ich hab Madeira immer für „noch so eine langweilige Urlaubsinsel“ gehalten. Chapeau, dass Du es schaffst, mir das Gegenteil zu beweisen. Sieht toll aus!

    • Bin schon froh, dass ich hier bin…1,5 Stunden zu spät losgeflogen, deshalb Anschlusszug verpasst grrrr…jetzt bin ich aber gleich am HBF. Ein Glück heute bin ich genug gereist😜

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s