Luftiger Grat

Bei diesem grandiosen Wetter kommt man um eine Hochgratwanderung nicht herum. Also mit der Hochgratbahn 15 min lang in die Höhe gegondelt.

Auch ein Blick zurück lohnt immer.

Und oben angekommen wird klar, wer sich hinter der Nagelfluhkette versteckt: das Alpenpanorama liegt vor mir.

Es liegt zwar noch überall Schnee, aber es ist nicht kalt.

Man kann den Blick kaum lösen, so wahnsinnig schön ist die Aussicht.

Das Tor ist ein beliebtes Fotomotiv, habe ich vielfach im Netz bereits gesehen, und nun auch auf diesem Blog, man will ja nicht nachstehen.

Der erste Gipfel ist bald erreicht: der Seelekopf.

Und schaut mal, hier habe ich eine Sonnendusche eingefangen.

Weiter gehts es Richtung Falken.

Immer wieder muss ich stehen bleiben und staunen (und schnaufen, der Weg ist nicht ohne, Junge, Junge).

Immer wieder geht es durch den Schnee, der sogar in den Schuh rutscht…aber die Jacke kann trotzdem im Rucksack bleiben. Ich glaube, der Schnee muss schon sehr bald weichen…

Und noch’n Schuss 🙂

Auf dem Falkengipfel stand eine junge Frau mit zwei kleinen, kurzbeinigen Hunden…höh? Wie haben die das denn da rauf geschafft? Muss ich mich jetzt schlapp fühlen 😉?

Egal…ich steig ab zur Hörmoosalpe, trinke einen halben Liter Buttermilch und esse zünftig.

Gut gestärkt geht es dann weiter Richtung Talstation, denn dort wartet ja brav mein Auto auf mich.

Fazit: grandioser Höhenweg, wer so fit oder fitter ist als ich (also z. B. wie ein kleiner Hund) – nix wie hin! Aber bitte mit Sonnenhut, Wanderschuhen und ggf. Stöcken. Trittfestigkeit und Schwindelfreiheit unbedingte Voraussetzung. Und noch mehr als gestern gilt: nur bei gutem Wetter starten, der Nagelfluh ist rutschig, und wenn das Wetter umschlägt, findet man nicht so schnell Schutz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s